4 Sporthelferinnen absolvierten Ausbildung

3. Mai 2022

Ausbildung weiterer 4 Sporthelferinnen abgeschlossen

Nahezu alle Sportvereine sind auf ehrenamtliche Mitarbeiter angewiesen. Denn sie sind die tragende Säule des Vereinssports. Nur durch die Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeitern ist ein so vielfältiges Sport- und Freizeitangebot überhaupt möglich.

Neben Alia Dreier, die ihre Ausbildung bereits in den Herbstferien 2021 absolvierte, konnten nun auch Mandy Ewers, Sina Günther, Jule Schäfers und Jana Steins erfolgreich ihre Sporthelfer-Qualifikation abschließen.

v.l.: Jule Schäfers, Jana Steins, Sina Günther, Mandy Ewers



Die Mädels opferten hierfür nahezu beide Osterferienwochen und nahmen an der Ausbildung des Kreissportbundes Paderborn teil. In zwei Lehrgängen (Sporthelfer I = Basis und Sporthelfer II = Auffbau) wurden ihnen Inhalte und Aufbau einer Sportstunde in Theorie und Sportpraxis, Trendsportarten, Gesundheit, Recht und Versicherung sowie die Kommunikation innerhalb des organisierten Sportes vermittelt. In Teamarbeit wurden Spiele entwickelt und methodische Prinzipien sowie Präsentation mit praktischer Umsetzung einer eigenen Sportstunde umgesetzt.

Redlich erschöpft aber auch mit einer großen Portion Selbstvertrauen, Motivation und verdienten Stolz blicken die vier Sporthelferinnen auf eine tolle Ausbildungszeit beim KSB zurück und empfehlen diese gerne an alle interessierten Mädchen und Jungen im Alter von 13 - 17 Jahren weiter.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an Mandy, Sina, Jule und Jana! Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Euch im Verein und sind sehr dankbar für Euer ehrenamtliches Engagement.

 

SC GW Holtheim 1925 e.V.

DER VORSTAND